Die Firma Braunstein Paul achtet Ihre die Privatsphäre, die Privatsphäre der NutzerInnen, ihrer InteressentInnen, KundInnen und Lieferanten. Alle Angaben werden entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt.
Personenbezogene Daten werden von der Firma Braunstein Paul nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist.

Je nach Zweck werden Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum verarbeitet. Andere Daten werden im Einzelfall nur mit ausdrücklicher Zustimmung verarbeitet. Online werden darüber hinaus jene Daten, die für einen sicheren und optimalen Ablauf und die Optimierung des Angebots erforderlich sind.

Diese Datenschutzerklärung klärt Kunden, Interessenten und NutzerInnen über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die Firma Braunstein Paul über diese Website, sowie in Zusammenhang mit allen kunden-, interessenten- und lieferantenbezogenen Aktivitäten auf.

Die rechtlichen Grundlagen dazu finden sich in der DSGVO wieder.


Erstkontaktaufnahme durch Interessenten

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit der Firma Braunstein Paul (z.B. über das Kontaktformular, telefonisch, per SMS, What´s App oder per E-Mail) werden Ihre Daten zur Bearbeitung der Anfrage und zur Weiterbearbeitung auf Grundlage dieser Datenschutzerklärung und entsprechend dem Art.6, Abs.1, lit.a, b oder f DSGVO verarbeitet. Soweit sich daraus keine weitere Geschäftsverbindung oder sonstige Datenverarbeitungsgrundlage ergibt, werden die verarbeiteten Daten nach dem letzten Kontakt mit Ende des Kalenderjahres innerhalb eines Monats gelöscht.


Newsletter

Mit dem Newsletter informiert die Firma Braunstein Paul Sie regelmäßig über sich und ihre Angebote, wenn Sie bereits Kunde sind, oder Ihre ausdrückliche Zustimmung erteilen.

Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir Ihren Namen und eine E- Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung erlauben, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir weiters Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis für den Fall, dass Dritte Ihre Email-Adresse missbrauchen und sich ohne Ihr Wissen für den Empfang des Newsletters anmelden.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link, den Sie in jedem Newsletter finden, oder per Mail an restaurant@braunstein.at erfolgen.

Wir versenden unsere Newsletter mittels "Mailchimp", einer Newsletterversandplattform. Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von "Mailchimp" in den USA gespeichert. Mailchimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag.
Mailchimp ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen "Privacy Shield" zertifiziert und verpflichtet sich damit die Datenschutzrichtlinien entsprechend der DSGVO einzuhalten.
Weitere Informationen dazu finden Sie hier: https://mailchimp.com/legal/privacy/


Cookies / Google Analytics

Diese Website verwendet keine Cookies.
Wir verwenden kein Google Analytics.


Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Sie haben das Recht auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über Sie gespeichert wurden. Sie haben allenfalls ein Beschwerderecht bei der Datenschutzbehörde. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, bzw. Einschränkung der Verarbeitung, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.
Burgenland